Sonntag, 18. August 2013

New and old London

Heute nehme ich dich mit zu einem Abendspaziergang entlang der Themse.
Es ist Sommer in London, ein lauer Abend erwartet uns und wir schlendern am Südufer der Themse mit Blick auf die Skyline.

Wir beginnen unseren Weg an der St.Paul ´s Cathedral.




Und schlendern dann zur Millennium Bridge zum Südufer der Themse.





Und hier siehst du ein spitzes Gebäude, die Londoner nennen es The Shard , es wird dir immer wieder in den Blick fallen, denn es ist eines der höchsten Gebäude in London.




Hier kannst du bis zur Tower Bidge schauen, wo wir unseren Spaziergang beenden werden.






Noch ein Blick über die Millennium Bridge zur St. Paul´s.


Ich war an diesem Abend von jedem Anblick so begeistert, dass ich gar nicht wusste wo ich zuerst hinschauen sollte. Ich empfehle dir diesen Rundgang wirklich am Abend zu machen, die Skyline die sich dir zeigt ist einfach wunderschön !



Hier noch mal die Kontraste aus Alt und Neu !











Jetzt sind wir schon fast am Ende unseres Spazierganges, gleich sind wir bei der Tower Bridge angekommen und auf der Nordseite über der Themse liegt der Tower of London.





Ich hatte mir den Tower immer als hässliches Gefängnis vorgestellt, so vermodert alt und dunkel...... äh ja  zu viel Krimi geschaut ..... sieht doch eher wie eine Burg einer Märchenprinzessin aus !




Ganz nach Märchen sieht auch die Brücke aus, besonders wenn sie am Abend beleuchtet ist.
Ganz rechts auf dem Bild kannst du noch ein Stück vom Londoner Rathaus The City Hall erkennen.


Jetzt noch mal in voller Pracht :



The Tower Bridge 




Wenn du noch nicht genug hast von New London, dann gehst fährst du noch weiter östlich. Dort kannst du am nördlichen Ufer London mit seinen Geschäfts-und Bankgebäuden sehen.

Hier kannst du über die Themse fliegen  mit Gondeln fahren und hast noch einmal einen wunderbaren Blick auf die Skyline und The O2.





James Bond lässt Grüßen !!

Ach ne .... weder ein James Bond hat mich mit seinem Motorboot abgeholt, noch ein George Clooney hat mich zum Espresso eingeladen..... und auch die Queen hat nicht mal aus ihrem Palast gewunken !!!

Und ich dachte immer die sind alle in London !!


Aber dafür hab ich meinen eigenen Gardeoffizier gefunden ..... 
dazu mehr im nächsten Post !

love
bettina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen