Donnerstag, 10. Oktober 2013

Spaghetti carbonara oder ein schnelles Studentenessen

Ich wollte dir ja noch zeigen was ich aus meiner Petersilienernte gemacht habe.
look here
Hatte ich schon erwähnt, dass ich Petersilie liebe. Ich mag diesen aromatischen Geschmack von Petersilie fast überall ! Frisch auf eine Scheibe Brot, im Salat oder Suppe oder einfach im Kräuterquark zu Pellkartoffeln.



Bei Nadine von Stylish Living habe ich vor kurzem ein wunderbares Spaghetti Rezept entdeckt.
Spaghetti Carbonara - und Spaghetti überhaupt gehören bei mir fast jede Woche auf den Speiseplan!
Aber mir ging es so wie Nadine, ich hatte irgendwie diese Sahnesauce etwas zu überstrapaziert in den letzten Jahren. Ich mochte es auf einmal nicht mehr wirklich so gerne!

Es wurde Zeit für neue SPAGHETTI CARBONARA !
Oder besser gesagt SPAGHETTI CARBONARA ORIGINALE ! Rezept hier

Das Rezept ist super leicht und schnell zubereitet !


Schritt 1:
gekochte Spaghetti mit Speck und Knoblauch




Schritt 2:
gequirlte Eier und Käse darüber



Schritt 3 :
gaaaaaanz viel gehackte Petersilie drüber streuen




Es ist ein schönes herzhaftes Rezept, das gut in die Herbstzeit passt. Ich habe die Sahne überhaupt nicht vermisst, ich finde es ist so eine leichtere Variante als mit Sahne !

Du kannst auch die günstigere Variante mit gehackten Speck aus dem Supermarkt und einfachem Parmesan machen !
Schnell, einfach, günstig - ein echtes Studentenessen :-))

buon appetit !

bettina

p.s. I got my black shoes !! dazu bald mehr....

Kommentare:

  1. Hi Bettina, wie cool, Du hast es ausprobiert! Freut mich, dass es Dir gemundet hat :). Kriege auch gerade wieder Appetit darauf! Na dann mal her mit den Bildern der schwarzen shoes :)
    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Spaghetti gehen immer !! and the black shoes are coming soon !
      schon mal ein schönes Wochenende ;-))

      Löschen
  2. hi bettina, hm lecker lecker. vielen dank für deine inspiration. lg, evi p.s. toller blog. weiter so <3

    AntwortenLöschen