Montag, 28. April 2014

I´m back and more healthy food today!

Hallo ihr Lieben !
Da bin ich wieder. Ich hatte mir eine kleine Blogger-Pause gegönnt,
sozusagen Blogger-Ferien :-))

Und da ich eine ganze Woche ohne Kids verbracht habe, konnte ich nach Lust und Laune kochen und backen.
Ich habe einiges ausprobiert .... mmmmhhhh und leckere Frühlings-Rezepte für dich dabei!

Heute starten wir mit einem herzhaften Rezept voller Frühling!





In einer der letzten Brigitte-Zeitschriften habe ich eine Frühlings-Quiche entdeckt. klick






Diese Quiche wird ausnahmsweise mal nicht mit Käse zubereitet, sondern ist ganz leicht und frisch.
In die Eiercreme kommt Creme fraiche und Meerrettich, oben drauf dann noch frische Kresse.
Das schmeckt nach Frühling!





Statt Thai-Zwiebeln kannst du Frühlingszwiebeln verwenden und statt Daikonkresse ganz normale Gartenkresse..... oder wie wäre es mit frischen Sprossen?




Rezept hier


Ich habe Creme fraiche statt Schmand genommen und nur 2-3 Eßlöffel Meerrettich, denn zu scharf wollte ich doch nicht essen. So hatte die Quiche eine leicht Schärfe, die super zu dem Gemüse harmonierte.
So zubereitet könnte ich mir die Quiche auch mit grünem Spargel vorstellen!

Ich sag nur healthy, healthy, healthy .... so wird es hier die nächste Zeit erst mal bleiben.
Ich konnte mich jetzt sooooooo lange nicht richtig bewegen - äh ja mein Fuß - da habe ich richtig Lust auf gesundes Essen!





Im nächsten Post werden wir paradiesisch kochen! Lass dich überraschen!
Und ein paar Tricks verrate ich dir, wie ich mich trotz Bewegungseinschränkung fit halte!




p.s. nicht vergessen - das give away geht noch bis Sonntag! Also schnell noch mitmachen!
      und bei Seelensachen gibt es bis Donnerstag auch noch ein tolles  give away mit House of Ideas!





Eine schöne Woche.

bettina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen