Samstag, 2. August 2014

Simple tabel decorations with herbs

Heute zeige ich dir wie du ganz einfach eine schöne frische Sommerdeko auf den Tisch zaubern kannst.
Du brauchst dazu nur ein paar blühende Kräuter aus dem NachbarsGarten oder Balkon und einige schöne kleine Vasen oder Flaschen.

Du kannst dich vielleicht noch an meine Pflanztaschenaktion aus dem letzten Jahr erinnern?!
Look here
Die Petersilie kam tatsächlich dieses Frühjahr noch mal hoch und ich habe kräftig geerntet, doch jetzt war das Ernten vorbei und sie blühte um die Wette mit den Sommerblumen.
Zu Schade für den Kompost, dacht ich mir und habe ein paar Blüten abgeschnitten und dekoriert.




Sind sie nicht schön die Petersilien-Sterne?
Du kannst natürlich auch andere Kräuter nehmen! Fenchel oder Dill sieht auch sehr dekorativ aus!
Besonders mag ich im Sommer den Lavendel, er erinnert mich immer an meine Südfrankreich-Holidays.






In die kleinen Vasen habe ich nur die Spitzen gesteckt. Aber auch ganze Zweige in verschiedenen Flaschen sehen schön aus.


 








Eine leichte Sommerdeko, die du auch gut zur Grillparty anwenden kannst. 
Einfach noch ein paar Butterbrottüten mit einem Glas und Teelicht bestücken - so kann die Gartenparty bis tief in die Nacht gefeiert werden. 
Das Schöne ist, die Tütchen leuchten hell von Innen her und können im Garten und Terrasse überall verteilt werden, da sie windgeschützt sind gehen die Kerzen nicht aus. 













Die Deko sieht leicht und frisch aus - so wie Sommer eben aussehen soll!
Meine Fläschen sind übrigens Aperol-Fläschen aus dem Supermarkt. Die musste ich mitnehmen, die Form hat mir einfach zuuuu gut gefallen!





Na dann, auf den Sommer! :-))
Und nicht vergessen, ich habe noch Sommer-Bücher für dich!




Hier geht es zum Give Away!


love
bettina

1 Kommentar:

  1. Zartfiligrane Sommerschönheiten. Gefällt mir sehr - deine Sterne! Lieben Gruß zu dir Iris

    AntwortenLöschen